Weine aus Italien

die meisten unserer italienischen Weine importieren wir direkt vom Erzeuger. Wir führen vorwiegend Weine von Familienbetrieben, die mit Leidenschaft und Engagement authentische, in Geschmack und Herstellung überzeugende Weine vinifizieren. 

Folgende Weine aus unserem italienischem Sortiment stellen wir vor

Aus der Toskana

Rotweine

Chianti Classico

Fattoria Ormanni, I Fabbri, Podere Le Cinciole, Fattoria La Castellina, Carpineto, 

Brunello di Montalcino

Canalicchio – Franco Pacenti, Villa a Sesta, Siro Pacenti, Gaja – Pieve di Santa Restituta, Cava d’Onice, Molino di Sant’Antimo, Capanna

,

Rosso di Montalcino

Siro Pacenti, Capanna, Cava d’Onice, Molino di Sant’Antimo

Vino Nobile di Montepulciano

Carpineto

Chianti

Podere il Paradiso, Agriturismo Cesani, Colombo di Santa Chiara, Fattoria Ormanni

Vin Santo

Podere il Paradiso,

Weißweine

Vernaccia di San Gimignano

folgende Weingüter finden sie in unserem Sortiment:

Agriturismo Cesani

Colombaio di Santa Chiara

Capella di Sant’Andrea

Die Toskana ist vor allem für ihre Rotweine weltbekannt: Brunello di Montalcino, Chianti Classico, Chianti, Bolgheri und die Super – Toskaner. In der Gemeinde von San Gimignano, die vor allem für die Geschlechtertürme und den Safran bekannt ist, wird jedoch auch einer der besten Weißweine italiens erzeugt: die Vernaccia di San Gimignano.
Diese historische Rebsorte benötigt ganz spezielle Bodenverhältnisse, wie man sie in San Gimignano findet, der einzige Ort an den dem sie angebaut wird. Die Böden sind reich an Fossilien, die noch aus den Zeiten stammen, zu denen die Toskana unter dem Meeresspiegel war.
Das Gesetz schreibt vor, mindestens 85% dieser Rebsorte für den Wein zu nutzen, es ist nicht notwendig ihn zu altern, auch wenn er ein sehr gutes Reifepotential hat.
Es ist einer der wenigen Weißen, von dene, auch Riservas produziert werden, die durchaus 10 Jahre und länger lagern können. Dafür werden die besten Trauben ausgewählt und separat vinifiziert. Eine Reifung von mindestens 11 Monaten in Holz oder Edelstahl und anschließenden 3 Monaten in der Flasche sind vorgeschrieben. In Italien gibt es unzählige Rebsorten mit dem Namen Vernaccia, weiß wie auch rot, jedoch haben diese mit der aus San Gimignano nichts gemeinsam. Der Name kommt aus dem lateinischen „vernaculus“ und bedeutet “einheimisch“ und somit haben viele Gegenden ihren typischen Wein so genannt. Die Vernaccia di San Gimignano erhielt 1966 als erster Weißwein in Italien die DOC und seit 1993 die DOCG.

aus dem Piemont:

die “Roten”

Barbera

Cascina Vano, Cantina del Nebbiolo, Cantina Brezza, Cantina Montemagno Cantina Fabrizia Caldera.

Nebbiolo

Cantina di Produttori del Nebbiolo di Carema, Cantina del Nebbiolo, Cascina Vano, Brezza, Gaja

Dolcetto

Cantina Brezza, Cascina Vano

Grignolino

Cantina Montemagno, Cantina Fabrizia Caldera

Barbaresco

Cascina Vano, Cantina del Nebbiolo, Sordo, Gaja, Ceretto

Barolo

Cantina Brezza, Sordo, Tenuta Montemagno, Gaja

Ruché di Monferrato

Cantina Montemagno

Piemont-Weißweine

Langhe-Nascetta

Roero Arneis

Gavi di Gavi

Moscato d’Asti

Langhe-Chardonnay u.v.a.

Sizilien-Rotweine

Nero d’Avola

Cantine Colosi, Baglio di Pianeto

Nerello Mascalese

Cantine Colosi

Frappato

Baglio di Planeto

Sizilien-Weißweine

Grillo

Cantine Colosi, Baglio di Pianeto

Malvasia

Cantine Colosi

Salina bianco

Cantine Colosi

Sizilien-Süßweine

Malvasia

Cantine Colosi

Apulien-Rotweine

Negroamaro

Cantina Cupertinum, Cantina Conti Zecca

Primitivo

Cantina Conti Zecca, Cantina Cupertinum

Aglianico

Cantina Conti Zecca

Umbrien-Rotweine

Montefalco Sagrantino

Cantina Antonelli

Montefalco (Sangiovese, Montepulciano)

Cantina Antonelli

Basilicata-Rotweine

Aglianico di Vulture

Cantina Donofrio, Tenuta i Gelsi

Ischia-Weißweine

Biancolella

Casa d’Ambra, Cantina Perrazzo, Cantina Mazzella

Forastera

Casa d’Ambra, Cantina Perrazzo, Cantina Mazzella

Ischia-Rotweine

Autochtone Rebsorten

vinifiziert von den Cantinen Casa d’Ambra und Perrazzo

Campanien-Weißweine

Falanghina

Cantina Casa d’Ambra

Greco di Tufo

Cantina I Capitani

Ligurien-Rotweine

Rossese di Dolceaqua

Cantina Ka’ Manciné

Trentino- Weißweine

Lugana

Cantina La Rifra, Tenuta Roveglia

Bianco di Custoza

Cantina Le Tende, Cantina Gorgo

Trentino-Rosé

Bardolino Chiaretto

Cantina Le Tende

Trentino-Rotweine

Bardolino

Cantina Le Tende

Teroldego

Cantina Rotaliana, Donati

Marzemino

Cantina La Rifra, Cantina Donati

Cabernet Sauvignon

Cantina La Rifra

Autochtone Rebsorten

vinifiziert von den Cantinen Casa d’Ambra und Perrazzo

Veneto-Rotweine

Valpolicella

Cantina di Monforte, Accordini

Valpolicella superiore

Cantina di Monforte, Accordini

Valpolicella ripasso

Cantina di Monforte, Accordini

Amarone

Cantina di Monforte, Accordini

Merlot

Cantina Conte Collalto

Cabernet

Cantina Conte Collalto

Wildbacher

Cantina Conte Collalto

Incrocio Manzoni

Cantina Conte Collalto

Veneto-Weißweine

Pinot Grigio

Conte Collalto

Manzoni bianco

Conte Collalto

Verdisio

Conte Collalto

Soave

Cantina di Monforte

Prosecco

Cantina Conte Collalto, Cantina F.Capello

Emilia-Romagna

Lambrusco Grasparossa di Castelvetro, Villa di Corlo, Modena
Pietrascura, Lambrusco di Sorbara, Cantine Pezzuoli
u.v.a.

Friaul-Weißweine

Chardonnay

Cantina Fernanda Capello, Cantina Drius

Friulano

Cantina Fernanda Capello, Cantina Drius

Malvasia

Cantina Fernanda Capello, Cantina Drius

Sauvignon

Cantina Fernanda Capello, Cantina Drius

Pinot Grigio

Cantina Fernanda Capello, Cantina Drius

Pinot Bianco

Cantina Drius

Friaul-Rotweine

Merlot

Cantina F. Capello

Cabernet Franc

Cantina F. Capello

Cabernet Sauvignon

Cantina F. Capello

Südtirol-Alto Adige – Weißweine

Sauvignon

Weinkellerei Meran

Weissburgunder

Weinkellerei Meran

Pinot bianco

Weinkellerei Nals-Magreid

Südtirol-Alto Adige – Rotweine

Kalterer See

Kellerei Kaltern

Magdalener classico

Kellerei Bozen

Vernatsch

Nals-Magreid

Marken-Abbruzzen, Weißweine

Bianchello del Metauro

Claudio Morelli

Verdicchio

Trebbiano

Camillo Montori

Marken-Abbruzzen, Rotweine

Montepulciano d’Abbruzzo

Camillo Montori, Cantina Miglianico